Frauenkonferenz 2016

Neuer Bezirksfrauenausschuss gewählt

„Höchste Zeit für Frauen“ mit diesem Motto wird der neugewählte Bezirksfrauenausschuss Dresden-Chemnitz mit Dr. Katrin Altmann als Vorsitzender und Bettina Davids als deren Stellvertreterin an der Spitze die Frauenarbeit im Bezirk in den nächsten vier Jahren gestalten.

Hans-Joachim  Würzburg

Bezirksfrauenausschuss Dresden-Chemnitz Der neu gewählte Bezirksfrauenausschuss Dresden-Chemnitz

Die Charta der Gleichstellung soll stärker als bisher im Mittelpunkt stehen. Speziell dem Equel-Pay-Thema wird man sich aktiv widmen. Generell sollen auch im Bezirk Dresden-Chemnitz Betriebe gewonnen werden, die der Charta der Gleichstellung beitreten und diese auch leben.

Neben der Wahl des neuen Gremiums wurde auf der Personengruppenkonferenz eine positive Bilanz der Arbeit des vorherigen Bezirksfrauenausschusses gezogen. Abgesehen von der Beteiligung an den Aktivitäten zum Internationalen Frauentag am 8. März hat er regelmäßig Veranstaltungen wie Betriebsbesuche und Schulungen zu Fachthemen wie dem Rentenrecht, Burn Out oder Industrie 4.0 durchgeführt. Beliebte Angebote waren auch die Frühjahrswanderungen in der Sächsischen Schweiz und thematischen Stadtrundgänge.

Nach oben